Planungswochenende in Lothringen

Dieses Jahr führt uns Oli über das Elsaß nach Lothringen, um die Jahresplanung für den Tisch in Angriff zu nehmen.

Es geht los – zunächst einmal nach Straßburg, denn den Weg nach Nancy verbinden wir mit einem Aufenthalt im Europäischen Parlament. Nachdem wir alle theoretischen Daten in einer multimedialen Show erhalten haben, ging es dann in den Plenarsaal, der heute von internationalen Studenten zum Debattieren genutzt wurde.
We rock – and you know it! Im Metallbus gilt folgendes: welcome to the dark side ... Kein Hip-Hop, House, Schlager oder Klassik. Es wackeln die Scheiben, bis wir Nancy erreichen.
Am Abend finden wir uns ein im Bistrot Pierre für Schnecken und schottische Eier. Ein kleiner, gemütlicher Fleck mit ausgewählten, regionalen Speisen und einer feinen Auswahl an guten Weinen. So ist das natürlich ein feiner Start ins Planungswochenende!

Nach dem Frühstück unternehmen wir eine Stadtführung in Nancy, die Stadt der goldenen Tore, eleganten Fassaden und des Jugendstils. Unsere bezaubernde Stadtführerin zeigt uns Nancy mit all seinen Facetten mit viel Witz und einer gehörigen Portion Charme. Und natürlich bietet Nancy süße Köstlichkeiten und so geht es im Anschluss zum Confisier Alain Batt, der uns bei der Herstellung seiner süßen Delikatessen über die Schulter schauen lässt.

Der Vormittag wird genutzt, um die Ziele für das neue Jahr vorzustellen und die Details genau abzustecken. Am Nachmittag besuchen wir die erhabene Festungsstadt von Toul und passend zum trüben Wetter verkriechen wir uns in die klammen Katakomben des Weinguts Domaine de l'Ambroisie für ein ausgiebiges Testen der vorgestellten Produkte. Am Abend speisen wir in der Brasserie Excelsior im Zentrum der Stadt, einem der schönsten erhaltenen Jugendstilgebäuden Frankreichs. Die Nacht ist noch jung und so schwärmen die Tabler aus, um in diversen Bars der Stadt die besten Biere der Region zu genießen.

Bevor sich unsere Wege wieder trennen, besuchen wir die Mirabellenschnapsbrennerei in Rozelieures, im Herzen von Lothringen, wo das Gold der Region, die Mirabellen, angebaut werden.

OT auf Reisen

Vorbeischauen & Informiert bleiben.

OT82 at your Service. All rights Reserved.